9 Missverständnisse über den Einsatz von Web Standards

In „9 Ways to Misunderstand Web Standards“ erläutert Philipp Lenssen wie Web Standard falsch eingesetzt werden können. Sehr lesenswert. Vor allem diese kleine simple CSS-Hacks, die bei porche.com verwendet werden, habe mir sehr gefallen. Einfachste Art um zwischen MSIE und Mozilla zu unterscheiden.

http://blog.outer-court.com/archive/2006-06-23-n15.html

Blogs, wikis, and Web 2.0 as the next application platform

Dion Hinchcliffe diskutiert in diesem Blog wie Web2.0 Anwendungen wie Blogs und Wikis als Plattform für Unternehmensanwendungen dienen können.
Blogs, wikis, and Web 2.0 as the next application platform by ZDNet’s Dion Hinchcliffe — My previous post discussed how IBM is planning to use Web 2.0 software like wikis as a foundation upon which to build so-called situational software. These are instant applications which can be assembled just-in-time (and not created from scratch) from the rich pallette of services and feeds available on the Web and in the enterprise. They are situational because they can be created right as the situation they are needed for appears, and even thrown away when the reason for their existence goes away.

Bar Window


Bar Window
Originally uploaded by homosaabjens.

inside and outside?

So heißt das Bild.

Der Künstler stellt damit die eigene Sichtweise in Frage.

Es ist ein Selbstpotrait. Man erkennt eine Frau in Hintergrund.

Wartet sie auf ihn?

Wartet sie, bis er mit seiner Eigenwahrnehmung im Klaren ist?

Selbstpotrait – bedeutet das, dass wir  selbst unsere Eigenwahrnehmung hinterfragen sollen?

Oder ist das einfach nur ein geglücktes Bild und einfach nur schön?