Links der c’t 14/2006 zum Thema Web2.0 und MashUp

<21>Seiten 92 bis 94: Web 2.0 (Report)

Seiten 96 bis 100: Web 2.0 für die eigene Homepage (Praxis)

Was ist Screencasting?

Hier ein deutsche Seite über das Screencasting.
Mit Screencasting können Anwender ihre Aktionen auf dem Desktop als Film oder Flash aufnehmen und per Audio komentieren.
Screencasting ist nützlich für Präsentationen und Tutorials.

http://www.screencasting.de/2006-06/einfuehrung-in-das-screencasting/
Gute Software derzeit.

  • TechSmith Camtasia Studio
  • BB FlashBack
  • Macromedia Captivate

Mein Favorit ist BB FlashBack. Die Bedienung ist klasse und die Software konvertiert nach Flash, AVI und WMV.

Einsatzgebiete

  • Testen der eigenen Powerpoint-Präsentation: Bin ich zu schnell? Bin ich zu unklar. Gnadenlos offenbart das Flash die eigenen Schwächen in der Präsentation
  • Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte, aber ein Flash sagt mehr als 1000 Screenshots. Telefogespräche und Mail-Korrespondenz mit Kunden, Designer und Programmierer können damit unheimlich aufgewertet werden.
  • Tutorials für Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter.